Home Bilder Impressum Presse
       

Reni und Otfried Laur - Ein Leben für die Bühne
Text: Margit Kröcher

Ihr beruflicher Alltag führt sie meist schon früh um 7.00 Uhr in ihr Büro in der Hardenbergstrasse.

Reni Laur ist die „gute Seele“ des Theaterclubs. Als Club-Büroleiterin sind bei ihr in den vergangenen Jahren Millionen von Eintrittskarten über den Schreibtisch und zum Versand an die Mitglieder gegangen. Als Reisebegleiterin von Kulturreisen in alle Welt leistet sie immer wieder Samariterdienste für Clubfreunde. Nicht zuletzt ist sie natürlich auch stete Beraterin, uneigennützige Helferin, aber auch konstruktive Kritikerin für ihren Mann Otfried.

Otfried Laur hat es geschafft, mit seiner Liebe für das Theaterleben so viele Menschen „anzustecken“ dass er jetzt Leiter des mit derzeit ca. 34.000 Mitgliedern weltweit größten Kulturvereins – bezogen auf eine Stadt- ist. Er hat Berliner Kulturgeschichte geschrieben, er hat das multikulturelle Element in die Berliner Kulturlandschaft gebracht, als es den Begriff „Multikulti“ eigentlich noch gar nicht gab. Vielen, die heute Stars sind, hat er zum Durchbruch verholfen. Offizielle Anerkennung dafür erhielt er mit der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes, aber vor allem durch die Treue seiner Clubmitglieder, die auch in schwierigen Zeiten sein Engagement zu schätzen wissen.

 
zurück 1 2 3 weiter
Berliner Theaterball Berliner Theaterclub sponsored by
Apollo Media GmbH